Das spanische Parlament hat am Freitag für eine Entmachtung der katalanischen Regierung gestimmt. Der Senat in Madrid stimmt mit 241 zu 47 Stimmen für die Forderungen der spanischen Zentralregierung, die unter anderem Neuwahlen in der Region binnen sechs Monaten vorsehen. Damit wird zum ersten Mal seit 1978 der Artikel 155 der spanischen Verfassung aktiviert, die ermöglicht, „aufrührerischen“ Regionen die Autonomie zu entziehen. Die Maßnahmen sollen schon morgen in Kraft treten. Kurz zuvor hatte das katalanische Parlament in Barcelona für die Unabhängigkeit gestimmt.

BREAKING NEWS: Spanish Senate approves direct rule of Catalonia by Madrid – BBC News

Quelle: heute.de, BBC News, YouTube.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here