Jamaika-Verhandler wollen ausgeglichenen Haushalt und Soli-Abbau

Union, FDP und Grüne haben sich bei ihren Sondierungen für eine gemeinsame Regierung auf das Festhalten an einem ausgeglichenen Haushalt sowie auf einen Abbau des Solidaritätszuschlages verständigt. Die möglichen Koalitionspartner vereinbarten am späten Abend ein überraschend detailreiches gemeinsames Papier, das auch Entlastungen für Familien sowie Bezieher kleiner und mittlerer Einkommen vorsieht. Die vier beteiligten Parteien bekennen sich in dem Text zur Schuldenbremse und streben einen ausgeglichenen Haushalt an.

DFB-Pokal: Mainz in der Verlängerung weiter, BVB souverän

Der FSV Mainz 05 musste beim DFB-Pokal gegen Holstein Kiel in die Verlängerung und hat sein Zweitrundentrauma überwunden. Gegen den Zweitligisten gewann man mit 3:2 (2:2) nach 120 Minuten. Zuletzt war dies den Rheinhessen in der Saison 2012/13 gelungen. Mit einem souveränen 5:0-Sieg beim Drittligisten 1.FC Magdeburg zog Borussia Dortmund ins Achtelfinale ein. Auch Eintracht Frankfurt hatte mit einem 4:0 beim Vierligisten 1.FC Schweinfurt 05 wenig Mühe.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here