Der Onlinedienst Amazon macht seinen Filmverleih-Dienst Lovefilm dicht. Bei Lovefilm konnte man DVD und Blu-ray nach Hause geschickt bekommen und sich danach anschauen. Dann musste man den Film wieder zurückschicken. Doch durch die Vielzahl von Streamingdiensten ist der Filmverleih-Service deutlich zurückgegangen. Nun gab man bekannt, dass der Dienst zum 31. Oktober eingestellt wird. Mitarbeiter des Unternehmens sollen nicht gekündigt werden, sondern sie sollen in anderen Abteilungen von Amazon weiterarbeiten.

Lovefilm wurde Ende 2003 von einem Londoner Unternehmen gegründet und wurde 2011 von Amazon komplett übernommen. Im Jahr 2006 kam der Dienst auch nach Deutschland.

Quelle: Dwdl.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here