Für die Nintendo Switch gibt es ab sofort ein neues System-Update. Mit der Version 3.0.1 gibt es nur einen Bugfix, wie es aus den von Nintendo veröffentlichen Patchnotes hervorgeht. Hin und wieder zeigte die Switch einen falschen Akkustand an. Mit dem Update wurde dieser Fehler gefixt.

Nintendo schreibt in seinem offiziellen Patchnotes folgendes:

  • Allgemeine System-Stabilitätsverbesserung zur Verbesserung der Nutzererfahrung.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem der verblendende Akkustand nicht korrekt angezeigt werden konnte.

Quelle: Nintendo.de, Playnation.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here