Das höchste britische Gericht in London hat entschieden, dass die britische Regierung die Zustimmung des Parlaments für den Austritt Großbritanniens aus der EU holen muss. Damit wird sich wohl der Zeitplan des Austritts von Premierministerin May verzögern. Die Regionalparlamente von Nordirland, Wales und Schottland haben kein Mitspracherecht bei der Austrittserklärung.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here