Nach den schweren Kämpfen am Wochenende soll heute Abend Ortszeit in Syrien die Feuerpause beginnen, die die USA und Russland vereinbart haben. Einige Rebellengruppen haben zur Bereitschaft zur Einhaltung der Waffenruhe signalisiert. Nur eine einflussreichste Rebellengruppe, lehnt die Waffenruhe ab. Falls die Waffenruhe eine Woche halten sollte, wollen die USA und Russland gemeinsam gegen die Terrormiliz IS vorgehen.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here