Obwohl der Großteil der Bundesliga-Rechte schon im Juni vergeben wurden, wurden noch andere Rechte für das Free-TV vergeben. So haben Sky und RTL zugeschlagen. Der Männersender RTL Nitro wird dann die Berichterstattung der 1. und 2. Bundesliga am Montag zwischen 22:15Uhr und 0Uhr zeigen. Sky hat die zweite Bundesliga-Berichterstattung erworben die man zwischen Freitag von 22:30Uhr bis 0Uhr und am Sonntag zwischen 19:30Uhr und 21:15Uhr zeigen darf. Ein Grund genug für Sky, denn ab Dezember wird der Sportnachrichtensender Sky Sport News HD ein Free-TV Sender sein. Wie man aber dann die Highlights der 1.Bundesliga zeigen wird ist noch unbekannt. Sport1 hingegen hat nur die Highlights der 1.Liga für den „Doppelpass“ bekommen.

Quelle: dwdl.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here