Knapp eine Woche nach dem das Ende von Joiz Schweiz und deren Firmen bekannt wurde, hat man versucht die deutsche Tochter Joiz Germany noch zu verkaufen. Mit Erfolg. Denn die Mehrheit an Joiz Germany übernimmt die Small World Investment. Die Firma hat ihren Sitz in San Francisco im US-Bundesstaat Kalifornien. Mit 20 Prozent bleibt auch Dumont weiterhin an Bord.

Der Schweizer Ableger musste wegen Überschuldung sein Programm einstellen. In den nächsten Tagen soll auch die deutsche Version in der Schweiz laufen.

Quelle: new-buisness.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here