Nach der Attacke von einem Mann in einem Zug in der Schweiz, sind ein Opfer und der Täter an ihren Verletzungen gestorben. Die 34-Jährige Frau und der 27-Jährige Täter hatten schwere Verbrennungen erlitten. Der junge Mann hatte am Samstag in einem Zug in der Schweiz mehrere Menschen angegriffen. Das Motiv der Tat ist noch unklar. Der Täter ist bei der Polizei unbekannt und er hatte keine Straftat begangen.

Quelle: Tagesschau.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here