Es gibt wieder mal ungemütliche Nachrichten um den Hauptstadt-Flughafen BER. Denn die Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg hat seinen Pressesprecher, Daniel Abbou freigestellt. Es ging um ein Interview mit dem „PR Magazin“ was mit der Gesellschaft nicht abgesprochen war, so Flughafenchef Karsten Mühlenfeld. Erst im Januar hatte er die Stelle angetreten und sagte in de Interview, dass die Flughafencrew viel verbockt hatte.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here