Ende Mai stellte der Bollywood-Sender Zee.One seinen Sendebetrieb ein. Grund war die Corona-Krise, die auch die Werbeeinnahmen einbrechen ließ. Nun deutet sich ein Comeback des Senders wohl als Streamingdienst hin.

Gepostet von Zee.One am Montag, 17. August 2020

Wie fernsehserien.de berichtet, zeigt sich Zee.One auf Social Media mit einem Hinweis auf einen neuen Dienst, der bald starten wird. Der Beitrag erschien Mitte August, unter anderen auf Facebook. Es heiß außerdem auch auf der Social-Media-Plattform: „Wir kommen mit seiner Romantik und Aktion zurück.“ Auf dem Bild sah man unter anderen den Bollywood-Schauspieler Shah Rukh Kahn.

Wir kommen mit seiner Romantik 💕 und Aktion 🦾 zurück. Was gefällt ihnen am besten? ..#Bollywood | #ShahRukhKhan | #SRK | #German | #Romance | #Action | #RaOne

Gepostet von Zee.One am Mittwoch, 26. August 2020

Zee.One startete Ende Juli 2016 und brachte der Bollywood-Community eine Plattform, wo man bekannte Filme und Serien aus Bollywood sehen konnte. Das Programm sollte zuletzt weiter ausgebaut werden, mit Serien, die nichts mit Bollywood zu tun hatten sollten. Doch durch die Corona-Pandemie sind die Werbeeinnahmen weggebrochen und der Sender hatte auch kaum Reichweite. Weswegen die Betreiber den Sendeschluss beschlossen hatten.

Quelle: fernsehserien.de, facebook.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here