Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie werden zahlreiche Shows ohne Publikum aufgezeichnet. Nun soll es aber langsam wieder normal werden in den TV-Studios. So wird als erste Sendung „Pocher – gefährlich ehrlich!“ von RTL wieder Zuschauer ins Studio lassen.

Die Ticket-Seite „TVTickets.de“ weist darauf hin, dass im Studio für die Zuschauer Maskenpflicht und die entsprechende Hygienevorschrift gelten werden. Darüber hinaus sollen die Tickets vorrangig von Personen aus einem gemeinsamen Haushalt in Anspruch genommen werden, maximal eine Begleitperson aus einem befreundeten Haushalt wird gestattet. Insgesamt sollen nur 30 Zuschauer im Studio sein.

Doch die Tickets können nicht mehr gebucht werden. Knapp eine Stunde nach Bekanntgabe der Ticketverkäufe, waren sie schon ausverkauft. Das gab Moderator Oliver Pocher auf Twitter bekannt.

„Pocher – gefährlich ehrlich!“ läuft immer donnerstags live um 23:10 Uhr bei RTL. Die Show befindet sich aktuell in der zweiten Staffel.

Quelle: Wunschliste.de, twitter.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here