Der Pay-TV-Sender Sky hat sich die Rechte an der Dokumentationsreihe „Hillary“ gesichert. Dort geht es um die ehemalige First Lady, US-Außenministerin und Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton. Am Sonntag, dem 8. März wird es im Rahmen eines besonderen Programms zum Weltfrauentag den ersten von vier Teilen bei Sky Atlantic HD zu sehen geben. Los geht es um 20:15 Uhr.

Die Dokumentation wird auch auf Abruf bei Sky Q und auf Sky Ticket sein. Die Europapremiere findet schon am 24. Februar auf der Berlinale statt, die an diesem Wochenende beginnt. Auch Clinton selbst wird vor Ort sein.

In dieser Doku werden unter anderem auch Ehemann Ex-Präsident Bill Clinton, ihre Tochter Chelsea sowie Freunde und Journalisten zu Wort kommen. Über 1.700 Stunden Filmmaterial kamen im Rahmen der Recherche zusammen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here