Auch in diesem Jahr wird es ein Halloween-Event in Pokémon Go geben. Zu dem Event hat Niantic viele Bonis angekündigt, von denen die Spieler in dieser Zeit profitieren können.

Das Event startet am kommenden Donnerstag, den 17. Oktober um 22 Uhr und endet am Freitag, den 1. November um 22 Uhr. Es wird neue Kypto-Pokémon geben, die in dem Team Rocket Go-Stops auftauchen werden. So wird es Lapras, Voltilamm, Magmar, Elektek, Zobiris und andere Pokémon dort geben. Diese Pokémon kann man da auch fangen. Neue Feldforschungsaufgaben sind während des Events verfügbar, eine neue Spezialforschung mit „verbotenen Pokémon“ wird es geben. Pokémon vom Typ Geist und Unlicht werden häufiger in der Wildnis, in Raid-Kämpfen und in Eiern auftauchen und an Halloween wird das Seelen-Pokémon Makabaja zum ersten Mal auftauchen.

Die Bonis, die es während des Events gibt werden jeweils doppelte Bonbons beim Fangen, tauschen und beim Schlüpfen von Eiern sein. Außerdem werden die Pokémon Bisasam, Glumanda, Schiggy und Pikachu in Kostümen auftauchen.

Und das Beste kommt noch: In den Level 5 Raids wird es das legendäre Pokémon Darkrai geben. Es existiert seit der vierten Generation ist ein Unlicht-Typ. Und man kann sein Avatar entsprechen neu einkleiden. Im Shop gibt es unter anderem eine Tragosso-Kappe und eine Mimigma-Tasche.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here