Heute vor 18 Jahren fanden die Terroranschläge in New York und Washington statt. Dabei sind mehr als 3.000 Menschen getötet worden, als Terroristen von Al-Kaida Flugzeuge entführt haben. Zwei Flugzeuge flogen in den World Trade Center in New York, eins in das Pentagon in Washington und eins stürzte im US-Bundestaat Pennsylvania ab.

Heute gedenken Menschen der Opfer dieser schlimmen Anschläge in New York und in Washington. Um 14:46 Uhr (deutscher Zeit) wird die erste Schweigeminute stattfinden. Dies ist die Zeit, wo das erste Flugzeug in den ersten Turm krachte. Das zweite flog knapp 15 Minuten später rein.

Hier kann man die Trauerfeier live mit begleiten (Livestream von CBSN New York):

9/11 Memorial and Museum ceremony 2019, live stream

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here