Die deutsche U21-Fußball-Nationalmannschaft hat am Sonntagabend den Einzug ins Halbfinale der Europameisterschaft perfekt gemacht. Gegen Österreich hat der DFB-Nachwuchs nur ein 1:1 gespielt, aber es reichte um ins Halbfinale zu kommen. Auch das Ticket für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio wurde perfekt gemacht.

Luca Waldschmidt hatte die Deutschen vor mehr als 9.000 Zuschauer mit einem Traumtor nach knapp einer viertel Stunde in Führung gebracht. Der Augsburger Kevin Danso traf dann gut zehn Minuten später, durch einen Foulelfmeter, zum Ausgleich. Nach zwei Siegen in den ersten beiden Spielen musste Deutschland gegen den EM-Neuling lange um das Weiterkommen kämpfen.

Für den 23-Jährigen Waldschmidt war es das fünfte Tor in diesem Turnier. Neben Österreich ist auch Dänemark ausgeschieden, was 2:0 gegen Serbien gewann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here