Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat sich auf dem Petersplatz in Rom mit Papst Franziskus getroffen. Die 16-Jährige hielt dem Pontifex bei der kurzen Begegnung nach der Generalaudienz einen Zettel mit einer Aufforderung zum Klima-Streik entgegen. Die beiden gab sich die Hand.

Thunberg hatte die Generalaudienz mit ihrem Vater verfolgt. Ein Regenschirm schützte sie vor der Sonne. Die junge Schwedin teilt mit Franziskus ein Herzensanliegen: den Klimaschutz.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here