„The Walking Dead“ wird eine zehnte Staffel bekommen. Die Zombieserie von AMC wird damit fortgesetzt, wurde auf Instagram verkündet.  Die neue Staffel soll im Oktober starten, heiß es. Trotz der sinkenden Quoten, will man weiterhin auf die Serie setzen, die einer der bekanntesten des Senders ist.

In wenigen Tagen wird in Deutschland der zweite Teil der neunten Staffel beim Pay-TV-Sender FOX starten. Schon in den Folgen davor kam es inhaltlich zu großen Änderungen. So stieg unter anderem Andrew Lincoln, der in der Serie Rick Grimes verkörpert, vorerst aus. So sind die Bewohner von Alexandria, Hilltop & Co. auf sich alleine gestellt.

Neben der Hauptserie gibt es auch den Ableger „Fear The Walking Dead“ und es sollen auch drei Filme erscheinen. Dort soll auch Lincoln zu sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here