Einvernehmlich hat der Ex-Filmmogul Harvey Weinstein sich von seinem Anwalt getrennt. Und das vier Monate vor dem Strafprozesse gegen ihn. In einer Mitteilung heiß es, dass Weinstein und Benjamin Brafman sich „freundschaftlich entschieden, getrennte Wege zu gehen.“

Der Prozess gegen Weinstein, wegen sexueller Übergriffe auf Frauen, soll voraussichtlich am 6. Mai in New York beginnen. Das Ganze soll sechs Wochen dauern. Viele Frauen aus dem Film-Business haben den ehemaligen Filmemacher sexuelle Übergriffe vorgeworfen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here