Überraschung bei Aldi Nord: Marc Heußinger, der Chef von Aldi Nord, gibt es seinen Posten auf. Dies hat das Unternehmen am Freitag mitgeteilt. Der 52-Jährige „hat darum gebeten, ihn von seiner Funktion und seiner Aufgabe zu entbinden“, teilte der Konzern mit. Seit 2011 ist er Chef von Aldi Nord gewesen.

Heußinger wurde innerhalb des Unternehmens und von den Eigentümerfamilen vorgeworfen, dass er das beschlossene Modernisierungsprogramm nicht schnell genug umsetze. Außerdem seien die Wachstumsraten des Discounters hinter den Erwartungen geblieben.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here