Ob das alles unnötig war, dass sehen wir jetzt glaube ich auch ein, aber es ist war nicht nötig. Denn geplant war schon Ende Juli/Anfang August GAMEBOY Time im neuen Look aus der Sommerpause zu holen. Daraus wird nun nichts. Wie geht es nun weiter mit GAMEBOY Time? Hier die Antwort!

GAMEBOY Time wird ab dem 4. September, wie immer dienstags, aus der langen Sommerpause, ohne neues Design und neuem Konzept zurückkehren. Die Pläne verschieben wir erst einmal und wollen das Format wieder zurückbringen, nach der langen Pause. Wie „Pokémon Heartgold“ wird GAMEBOY Time um 12 Uhr auf YouTube und auf Derchotv.de erscheinen und bietet natürlich wieder ein Spiel an und die dazugehörenden Informationen. Die Hardware-Themen werden aber diesmal nicht nach jeder fünften Folge zu sehen sein. Die kommen immer zu einem bestimmten Zeitpunkt.

Weil wir in der Sendung aber nicht mit den originalen Modulen, sondern mit ROMs spielen, stand auch wegen der aktuellen Lage einiger ROM-Seiten die Zukunft der Sendung auf der Kippe, doch es geht weiter. Bis zum Jahresende wird GAMEBOY Time sein bisheriges Konzept beibehalten. Geplant ist es 2019 GAMEBOY Time umzubauen, mit neuen Inhalten und neuem Design.

Was das erste Thema/Spiel sein wird, ist noch ein Geheimnis, denn erst nach der Gamescom wird an der ersten Sendung geplant!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here