US-Präsident Donald Trump hat Bundeskanzlerin Angela Merkel im Weißen Haus empfangen. Kurz vor Mittag Ortszeit schüttelten sie die beiden zu Beginn die Hand und küssten sich zwei Mal auf die Wange. Danach zogen sich die beiden zurück und besprachen einige Themen. Bei dem Arbeitsbesuch soll es auch um die Strafzölle gehen, von denen die EU noch bis Anfang Mai verschont geblieben ist.

Nach den Gesprächen soll es eine Pressekonferenz geben. Am späten Nachmittag will die Kanzlerin zurück nach Deutschland reisen.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here