Max Meyer wird im Sommer den FC Schalke 04 verlassen. Das sagte Manager Christian Heidel auf einer Pressekonferenz am Freitag vor dem Bundesliga-Spiel gegen Borussia Mönchengladbach. „Max Meyer wird Schalke 04 im Sommer definitiv verlassen. Wir gehen hoch professionell mit der Situation um. Es gab und gibt kein böses Wort von beiden Seiten“, so Heidel.

Somit verlieren die Königsblauen neben Leon Goretzka einen weiteren Leistungsträger im Sommer. Goretzka wechselt im Sommer ablösefrei zum deutschen Meister FC Bayern München. Wohin Meyer gehen wird, ist noch nicht klar. Nach diversen Medienberichten wird er mit dem FC Arsenal und Paris-Saint-Germain in Verbindung gebracht.

Quelle: Sport1.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here