Nach Nintendo will auch Sega eine Mini-Retro-Konsole auf den Markt bringen. Der „Mega Drive Mini“ soll noch in diesem Jahr veröffentlicht werden und soll wie bereits das „SNES Classic Mini“ und der „NES Classic Mini“ von Nintendo mit Spiele-Klassikern von Sega bestückt sein. Welche Spiele das sein werden, ist noch unbekannt.

Die Mini-Konsole soll in Zusammenarbeit mit der Hardware-Firma AtGames entstehen, die in der Vergangenheit eine Lizenz dafür erhalten haben. Die Technischen Details liegen aber nicht vor. Anlass für die Veröffentlichung, ist der 30. Geburtstag der Konsole, die in Japan im Jahr 1988 als „Mega Drive“ und in den USA als „Genesis“ rauskam. Die Konsole erschien in Deutschland im Jahr 1990.

Quelle: Playnation.de, Twitter.com

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here