Der deutsche Autobauer BMW bleibt der profitabelste Autokonzern der Welt. Kein anderer Hersteller hat es 2017 geschafft, die Münchener bei der Marge, dem Verhältnis von Umsatz und operatives Ergebnis, zu überflügeln. Das geht aus einer Auswertung der Unternehmensberatung Ernst & Young (EY) hervorgeht. Daimler musste seinen zweiten Platz aus dem letzten Jahr an Suzuki abtreten und ist nun Dritter geworden. Volkswagen ist auf dem Mittelfeld. Dafür lagen die Wolfsburger aber bei den Absatzzahlen weltweit an der Spitze.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here