Kurz vor dem Führungswechsel in der CSU hat die bayrische Schwesterpartei der CDU in der politischen Stimmung einen Tiefstand erreicht. Im Bayerntrend des Bayrischen Rundfunks kommen die Christsozialen nur noch auf 40 Prozent. Das ist der schlechteste Wert seit 20 Jahren. Gegenüber dem Trend vom Januar 2017 hat die CSU fünf Prozent verloren. Damit wackelt die absolute Mehrheit verloren. Die kommenden Landtagswahlen in Bayern werden im Herbst stattfinden.

Quelle: n-tv.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here