Die Jusos wollen eine klare Absage von SPD-Chef Martin Schulz zur Großen Koalition. Dies fordert der Chef der Jusos, Kevin Kühnert in der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Er erwarte, dass Schulz bei Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auf den Beschluss der SPD hinweise. Heute trifft sich Steinmeier mit Schulz und den Chefs von CDU und CSU.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here