Nach dem Urteil gegen Anton Schlecker und seine Kinder, wollen Lars und Meike Schlecker in Revision gehen. Ein Gerichtssprecher sagte dies am Dienstag. Die beiden Kinder waren zu zwei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Sie hatten sich an Gewinne aus einer zu Schlecker gehörenden Firma ausgezahlt und das nur Tage vor der Insolvenz.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here