Die Netflix-Serie „Stranger Things“ geht in die dritte Staffel. Das haben die Macher der Serie in einem Interview mit dem Magazin „Vulture“ bestätigt. Und das, obwohl die zweite Staffel noch nicht gestartet ist. Im gleichen Atemzug sprechen sie davon, dass die Serie nach einer potentiellen vierten Staffel zu Ende gehen soll. Man wollte schließlich eine inhaltlich stimmige Erfahrung bieten und nicht in das Fettnäpfchen vieler Serien stapfen, die das Ende künstlich hinauszögern und dafür an Qualität einbüßen. Die zweite Staffel startet am 27. Oktober bei Netflix.

Quelle: Gamestar.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here