In der finnischen Stadt Turku werden nach Polizeiangaben mehrere Menschen von einem Mann niedergestochen. Eine Person sei festgenommen worden, teilt die Polizei mit.

Im finnischen Turku sind mehrere Menschen Opfer einer Messerattacke geworden. Wie die Polizei mitteilte, wurde einem Angreifer in die Beine geschossen. Er wurde festgenommen.

Die Polizei forderte die Menschen auf die Innenstadt Turkus zu meiden. Die Ermittler teilen zudem mit, dass im Zentrum Turkus derzeit nach möglichen weiteren Tätern gesucht werde.

Turku liegt im Südwesten Finnlands. Die Stadt ist die sechstgrößte Gemeinde des Landes mit rund 180.000 Einwohnern.

Quelle:Ntv.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here