McDonalds stellt auf Kaffee und Kakao in Porzellangeschirr und Gläsern um. Wie McDonalds Deutschland mitteilte, bekommen Gäste „ab sofort“ in mehreren Filialen am Tresen ihre Heißgetränke im Glas oder in der Tasse serviert. Man wolle den Einsatz von Verpackungen weiter reduzieren. Vorher gab es nur Porzellangeschirr und Gläser für Gäste in den McCafe-Bars, nicht bei den normalen McDonalds-Theken. Umweltschützer kritisieren seit Jahren den Müll, den der Trend Mitnehm- Kaffee in Einwegbechern verursacht.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here