Die G20 haben beim Gipfel in Hamburg beschlossen, dass sie den Kampf gegen den Terrorismus intensivieren wollen. Bundeskanzlerin Merkel sagte, dass man im Rahmen der Vereinten Nationen enger zusammenarbeiten. Die G20 rufen Privatsektor auf, seine Bemühungen zur Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung zu verstärken. Unternehmen, Strafverfolgungsbehörden und internationale Finanzorganisationen müssten enger zusammenarbeiten, damit „Transaktionen zur Finanzierung des Terrorismus besser aufgespürt werden können“.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here