Der Schlager- und Countrysänger Gunter Gabriel ist tot. Er starb im Alter von 75 Jahre an den Folgen eines Treppensturzes, teilte seine Agentur mit. In einem Krankenhaus in Hannover sei er dreimal operiert worden. Gabriel war in den 1970er Jahren mit Hits wie „Er ist ein Kerl (Der 30 Tonner Diesel)“ oder „Hey Boss, ich brauch mehr Geld“ bekannt geworden. Seine Fans nannten ihn den „deutschen Johnny Cash“. Doch neben seiner Musikkarriere sorgte er auch immer negative Schlagzeilen.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here