Das NES Mini, was letztes Jahr erschien, wird nicht mehr produziert. Doch man arbeitet schon an einer SNES Mini Version. Das berichtet Eurogamer. Man plant für das Weihnachtsgeschäft 2017 den Release der Mini-Version des Super Nintendo Entertainment Systems (SNES). Die ersten Entwicklungen daran hätten bereits begonnen. Der Namensgebung der ersten Mini-Konsole folgend dürfte das System „Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System“ heißen. Dies könnte aber auch der Grund für den Produktionsstopp des NES Mini sein. Doch ob dies war ist? Nintendo hat sich dazu bislang noch nicht geäußert.

Quelle: GamePro.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here