Das Oberste Berufungsgericht in Ägypten hat den Ex-Staatschef Husni Mubarak endgültig freigesprochen. Im Jahr 2012 wurde er in einem Prozess wegen der Tötung hunderter Demonstranten während des Volksaufstandes 2011 zuerst zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden, später wurden die Vorwürfe jedoch aber fallengelassen. Die Staatsanwaltschaft hat Berufung eingelegt. Das Urteil des Obersten Berufungsgericht ist nun endgültig.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here