In Rio de Janeiro gab es bei einem Karnevalsumzug einen schweren Unfall. Am Sonntagabend hat ein Karnevalswagen viele Menschen erfasst. Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers sind zwei Menschen schwer Verletzt worden. Der Fahrer habe die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Insgesamt traten in der Nacht zum Montag sechs Sambaschulen im Wettbewerb um den Titel der besten Schule gegeneinander an.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here