Das Ende der Sowjetunion – 25 Jahre danach

0
778

Weihnachten 1991 – Eine Zeit für viele Russen die es nicht vergessen werden. Das Ende der UdSSR, die Sowjetunion. Michail Gorbatschow trat am Abend des 25.Dezember 1991 als Präsident der Sowjetunion zurückgetreten, zeitgleich zerbrach das kommunistische Land und es wurde zu Russland. Vorher haben viele andere Gebiete der UdSSR ihre Unabhängigkeit erklärt.

Das Video (über dem Artikel) zeigt den Putsch in Moskau aus dem Jahre 1991.

Quelle: Wikipedia.org, YouTube.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here