Es ist eine kleine Revolution im deutschen Fußball. Beim DFB-Pokal kann man sofort vier Spieler einwechseln. Doch dies gilt nur bei Verlängerungen des Spiel. Bedeutet es geht bis zum Elfmeterschießen. Die Regelung gilt nach DFB-Angaben schon ab sofort. Diese Regelung ist auch ein Pilotprojekt, so der zuständige DFB-Vizepräsident. Bei der WM 2014 dachte man schon über diese Regelung nach.

Quelle: Sportschau.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here