Im Regen-Chaos von Brasilien hat Mercedes-Pilot Lewis Hamilton das Formel 1 Rennen in Sao Paulo gewonnen. Zweiter wurde Teamkollege Nico Rosberg, der noch nicht Weltmeister wird. Platz drei ging an den Niederländer Max Verstappen im Red Bull. Bei schlimmen Regenwetter musste das Safety-Car fünf Mal raus und das Rennen wurde auch durch einige Unfälle abgebrochen.

Durch den Sieg von Hamilton wird Rosberg noch nicht Weltmeister. Ein dritter Platz in Abu Dhabi (27.November) würde dem Deutschen reichen.

Quelle: Sport1.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here