Angelique Kerber hat es leider nicht geschafft. Sie hat im WTA-Finale gegen die Slowakin Dominika Cibukova mit 3:6, 4:6 verloren. Für die erste deutsche WM-Finalistin seit Steffi Graf im Jahr 1996 blieb die Krönung in ihrem letzten Match nun aus. Weiterhin ist Kerber die Weltranglistenerste im Frauen-Tennis.

Quelle: Sportschau.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here