Bund und Länder haben bei der Erbschaftssteuer eine Einigung erzielt. So sollen künftig zu hundert Prozent von der Steuer befreit werden könnne, wenn sie den Betrieb und die Arbeitsplätze erhalten. Diese Voraussetzungen müssen aber vom Gesetzgeber verschärft werden. Das Bundesverfassungsgericht hat die geltenden Regeln gekippt.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here