Uli Hoeneß will wieder Präsident vom FC Bayern München werden. Das hat der deutsche Rekordmeister am Montagmittag bekannt gegeben. Somit wird eine Meldung von Sport1.de bestätigt, worüber die schon Ende Juni berichtet haben. Hoeneß war bis 2014 Bayern-Präsident und musste wegen seiner Steuerhinterziehung seine gesamten Ämter beim FC Bayern abgeben. Somit wird er wohl Karl Hopfner nachfolgen, der sein Nachfolger 2014 wurde.

Quelle: Sport1.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here