Wegen den schweren Ausschreitungen bei dem EM-Spiel zwischen England und Russland hat die UEFA den russischen Verband mit einer Geldstrafe von 150.000 Euro und einer Verwarnung bestraft. Sollten die Fans wieder randalieren, droht der Mannschaft um den Schalker Roman Neustädter der Ausschluss aus dem Turnier, so der europäische Fußball-Verband.

Quelle: Sportschau.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here