Der FC Bayern München hat den DFB-Pokal im Elfmeterschießen (4:3 i.E.) gegen Borussia Dortmund gewonnen. Damit holen sich die Münchener den 18.Titel. Nach 120 Minuten hat es 0:0 gestanden. Vor über 74.000 Zuschauern haben sich der erste und der zweite der Fußball-Bundesliga sich einen spannenden Kampf gegeben. Dies war auch das letzte Spiel für Bayern-Trainer Pep Guradiola. Er geht im Sommer nach Manchester City.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here