Das türkische Parlament hat mit einer großen Mehrheit in einer ersten Runde für die Aufhebung der Immunität für die kurdische Partei HDP gestimmt. Die benötigte Zweidrittelmehrheit wurde am Dienstag jedoch nicht erreicht. Eine Entscheidung soll es am Freitag geben. Der HDP wird vorgeworfen, dass sie der PKK nahe stehen. Das findet auch der türkische Präsident Erdogan. Er sagt, dass sie der „verlängerte Arm“ der verbotenen Partei sei.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here