Der republikanische Präsidentschaftskandidat Ted Cruz hat das Handtuch bei den Vorwahlen zu den Präsidentenwahlen geworfen. Dies hat er nach seiner Wahlniederlage im US-Bundesstaat Indiana bekannt gegeben. Auch hier hat wieder Donald Trump gewonnen. Bei den Demokraten hat Bernie Sanders die Vorwahl gegen Hillary Clinton gewonnen. Doch Clinton hat bessere Chancen Präsidentschaftskandidatin der Demokraten zu werden.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here