Update MEDIEN – 9. September 2017: YouTube vs. Vidme, StudiVZ-Betreiber pleite

Kennt ihr noch StudiVZ und oder MeinVZ? Ja die gibt es noch, aber deren Betreiber Poolworks hat Insolvenz angemeldet. Das und auch der Vergleich zwischen YouTube und Vidme sind Themen bei Update MEDIEN. Außerdem geht es auch um den deutschen Radiopreis 2017. Links: (00:54) StudiVZ-Bereiber meldet Insolvenz an: https://www.heise.de/newsticker/meldung/StudiVZ-Betreiber-Poolworks-ist-insolvent-3825444.html (05:33)

Ermittler sprengen Kinderpornoring

Ermittler haben eine Darknetplattform zum Austausch von Kinderpornografie mit fast 90.000 Mitgliedern auffliegen lassen. Der mutmaßliche Betreiber der Plattform kommt aus dem hessischen Landkreis Limburg-Weilburg und wurde schon Mitte Juni festgenommen, teilte die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main mit. Die Plattform hatte demnach mehr als 87.000 Mitglieder. Über das Darknet tauschten