Acht Jahre nach der Ankündigung von „Cyberpunk 2077“ hat das neue Spiel von CD Projekt Red nun den Gold-Status erreicht. Damit steht einer Veröffentlichung am 19. November nichts mehr im Weg. Auch auf Twitter wurde der Release-Termin nochmal bestätigt. Es wird für PC, PlayStation 4 und die Xbox One erscheinen. Auch für die Next-Gen-Konsolen soll das Spiel kompatibel sein.

Doch die Entwicklung des Spiels mit dem Erreichen des Gold-Status noch lange nicht abgeschlossen. Die Entwickler haben noch viele Dinge mit Spiel vor. Dazu gehören kostenpflichtige Erweiterungen, kostenlose DLCs und ein Multiplayer-Modus, die allesamt nach dem Release erscheinen werden. Auch eine Next-Gen-Konsolen-Version soll von „Cyberpunk 2077“ kommen. Alle Besitzer des Spiels werden dann später ein kostenloses Upgrade bekommen.

Gleich zweimal wurde der Release von „Cyberpunk 2077“ verschoben. Nachdem die Veröffentlichung für April 2020 angekündigt worden war, wurde dann der Release auf September 2020 verschoben. Doch nun wird das Game zeitgleich mit der neuen PlayStation 5 von Sony erscheinen.

Quelle: PCGames.de, Twiter.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here