Letzte Woche kam der Film „Sonic the Hedgehog“ in die Kinos und es stand jetzt schon fest, dass dieser Film einen sehr erfolgreichen Start haben wird. Denn wie aus aktuellen Berichten hervorgeht, könnte der Film einen ersten Rekord brechen.

Den aktuellen Informationen zufolge spielte „Sonic the Hedgehog“ in den USA innerhalb der ersten drei Tage nach dem Start circa 57 Millionen Dollar ein. Dies ist eine neue Bestmarke. Damit ist es der erfolgreichste Launch einer Videospieladaption. Der bisherige Spitzenreiter in diesem Bereich war „Meisterdetektiv Pikachu“, der im letzten Jahr 54,3 Millionen Dollar innerhalb von drei Tagen einnahm.

Weltweit hat der Sonic-Film schon über 111 Millionen Dollar eingenommen. Damit hat man die Produktionskosten in Höhe von 85 Millionen Dollar schon eingespielt, so dass Paramount Pictures zufrieden sein kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here