Die Veranstalter der Gamescom haben bestätigt, dass es auch im Jahr 2020 wieder eine Opening Night geben wird. Nachdem die Live-Show im letzten Jahr mit 1.500 Besuchern vor Ort und über eine halbe Millionen Zuschauern im Stream war sie ein voller Erfolg. In der Opening Night gab es Weltpremieren von neuen Spielen, Infos zu bekannten Titel und auch prominente Gäste zu sehen. Auch 2020 soll Geoff Keighley die Show wieder moderieren.

Die Opening-Night 2020 wird es diesmal am 24. August 2020 stattfinden, also wie in diesem Jahr einen Tag vor dem offiziellen Beginn der Gamescom.

Neben der Ankündigung der Opeining-Night, wird auch die Event-Arena 2020 zurückkehren. Da wird es dann auch wieder Spieleankündigungen, Gaming-Events und eSport-Turniere geben. Sie wurde auch in diesem Jahr eingeführt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here